Wetterticker Orkan Zeynep in der Region

Wetterticker Orkan Zeynep in der Region Hannover, Hildesheim, Peine, Wolfsburg und Gifhorn:

Wir beenden unsere Berichterstattung und bedanken uns fürs lesen.

14:00 Uhr Hier die Neuen Infos zum Sturmtief am Sonntagabend!

10:00 Uhr und zum Montag könnt wohl schon das nächste Sturmtief. INFOS dazu im Laufe des Tages

1:30 Uhr Der Wind lässt weiter langsam nach bis zum Mittag kann der Wind in Böen aber noch weiterhin Sturmstärke erreichen.

23:30 Uhr Die Böen scheinen etwas nach zulassen. In der Region gab es 90 bis 110km/h.

22:30 Uhr Weiterhin lässt das Orkantief nicht locker. Böen weiterhin in der Region zwischen 100 bis 130 km/h

22:00 Uhr ihr dürft unter unsere Beiträgen auch gerne Fragen stellen.

21:00 Uhr weiterhin keine Ruhe in der Region Aktuell wieder Böen in der Region zwischen 100 bis 122 km/h

19:25 Uhr: Bitte weiter aufpassen Eine Dachsteine sind schon herunter gekommen und auch eine Bäume liegen auf der Straße!

18:30 Uhr letzt Stunde gab es in der Region Böen zwischen 90 bis 110 km/h

17.00 Uhr Kaltfront schwenkt jetzt in den nächsten 60 min von west nach ost durch Vorsicht hier kann es Böen zwischen 90 bis 110Km/h örtlich 120 km/h.

16:20 Uhr Aktuell liegen die Windspitzen in der Region 40 bis 60 km/h. Weiterhin an der Kaltfront Böen von 90 bis 110km/h örtlich 120km/h aufpassen!!

15:20 Uhr Aktuell liegen die Windspitzen in der Region 40 bis 50 km/h

15:00 Uhr Hier eine Niedersachsenkarte um es ein bisschen besser zu erkennen die Grobe Karte

Die Kaltfront bringt zum Teil schon Orkanartige bis Orkan Böen diese werden nach aktuellen Prognosen die Region Hannover, Hildesheim, Peine, Wolfsburg und Gifhorn um 16 bis 18 Uhr erreichen. Dahinter eventuell kurz etwas Beruhigung der Sturm bleibt aber bis Samstagmorgen erhalten und kann bei uns in der Region 90 bis 110Km/h erreichen örtlich bis 120km/h. Im Norden (Küstenumfeld) 120 bis 140 Km/h einzelne Modelle rechen auf der Nordsee bis 160 km/h. Auch auf dem Brocken Böen bis 150Km/h

 

+++ Wir versuchen euch in den kommenden Stunden auf dem Laufdenden zuhalten! +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.